Sonntag, 29. April 2012

Eulalia

Das Waldwichtelbaby Eulalia spielt am liebsten im Garten mit den Blümchen:

Jetzt ist sie vom spielen müde und muss ein bißchen schlafen. Die Mama legt sie in ihre Wiege, deckt sie zu und singt ihr noch ein Schlaflied vor.


Schlaf gut, Eulalia!

Die Vorlage für die Wiege habe ich vom Wichtelzwerg. An dieser Stelle möchte ich Danke sagen für die Anleitung und die tollen Inspirationen!

Kommentare:

  1. Deine Wichtel sind wunderschön! Hier werde ich bestimmt öfter vorbei schauen :)

    AntwortenLöschen
  2. Mein Gott wie schön. Die Wiege wirkt total anders. Und ich liebe Fliegenpilzchen. ;o)So toll. Ich glaube, ich werde für unsere Wichtlkinder auch noch eine Fliepiwiege nähen.
    Danke für die schöne Inspriration und den Link zu mir.
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine süße Idee ! Toll !
    L.G.
    Barbara S.

    AntwortenLöschen