Sonntag, 9. September 2012

Mal anders gefilzt...

Die Filzpuschen meiner Tochter waren schon lange durchgelaufen und so mussten neue her. Gestern sind sie endlich fertig geworden und werden schon jetzt sehr geliebt! Ich habe die Filzwolle von Lana Grossa genommen und auch die Filzpuschenanleitung von Lana Grossa. Das kommt bei uns immer ganz gut hin! Hier jetzt also die neuen gestrickten und dann in der Waschmaschine gefilzten Mausepuschen meiner Tochter:



In echt sind sie nicht so schief und zerknauscht...

1 Kommentar:

  1. Süüüüß :) die sind echt niedlich!
    Wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche.

    AntwortenLöschen