Dienstag, 24. Dezember 2013

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest! 
Und dann möchte ich Euch noch ein Weihnachtsgeschenk zeigen, das heute Nachmittag noch fertig geworden ist...
Schürzen für die Oma und für meine Tocher für ihr gemeinsames Backen. 
Die kleinste Schürze sucht noch eine Besitzerin...



Donnerstag, 19. Dezember 2013

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Weihnachtsgeschenke

... gab es heute bei uns. Einmal das Winterquartett von Aprilkind (Lovely 9):


Und dann übergroße Karten als Hülle für das Schultütenfoto:

Freitag, 13. Dezember 2013

Mama mit Zwillingsmädchen

Heute ist diese süße Mama mit ihren Zwillingsmädchen fertig geworden. Die Mama trägt ein feenfarbenes Kleid mit grünen Ärmeln. Die Mädchen weiße duftige Kleidchen mit pinken Gürteln. Ein Mädchen trägt zwei Zöpfe.





Viele, viele Wichtel

habe ich gebastelt. Im letzten Jahr habe ich hier die Anleitung dafür gepostet. In diesem Jahr habe ich aber hautfarbene Filzkugeln für die Köpfchen verwendet. Am Weihnachtsbaum werden sie sicher schön aussehen!




Donnerstag, 12. Dezember 2013

Und noch zwei Feen...

... habe ich gefilzt. Bald machen sie sich auf die Reise!
 
Außerdem sind noch 5 kleine Schäfchen zu Besuch:

Wollfilztäschchen!

Beim lieben Aprilkind habe ich den "Lovely 9" - Kurs besucht und viel Spaß gehabt! Das waren schöne kreative Stunden! Und hier sind meine Täschchen:
Für meine Tochter wollte ich unbedingt eine Tasche mit Pferd machen und habe mir schnell eine Vorlage gemalt. Das Täschchen ist echt gut bei meiner Tochter angekommen!
Damit auch andere kleine Mädchen im Pferdefieber ein solches bekommen können, gibt es hier die Vorlage zum Nacharbeiten. Viel Spaß damit!

Mittwoch, 11. Dezember 2013

Und noch eine Krippe!

Für eine liebe Familie habe ich eine Krippe gefilzt. Sie sollte den Bilder aus diesem Büchlein nachempfunden sein. Das Weihnachtsbüchlein ist sehr schön und so hat dieser Auftrag mir auch viel Freude gemacht!

Der Engel bringt Maria die frohe Botschaft!

Maria besucht die schwangere Elisabeth.

Maria und Josef

Maria und Josef machen sich mit ihrem Esel auf den Weg nach Bethlehem. Begleitet werden sie von Hannah, aus deren Perspektive die Geschichte erzählt wird.

Das Weihnachtswunder ist geschehen! Jesus ist geboren!

Auf dem Feld verkündet ein Engel den Hirten die frohe Botschaft.

Die Hirten machen sich sofort auf den Weg. Sie bringen Geschenke mit: Ein Schaffell, einen Krug Milch und Schafwolle. Ein Hirte bringt sogar seine Flöte mit.

Auch die drei Könige sind schon da.

Wer ist denn da?

Nanu, wer streckt denn da unter der Bettdecke?

Das muss das Weihnachtsgeschenk für meine Nichte sein:
Ein Traumhüter nach dem Schnitt von Aprilkind

Dienstag, 3. Dezember 2013

Weihnachtsfeenreigen

In meiner kleinen Werkstatt sind 6 wunderschöne Weihnachtsfeen zu Besuch. Wollt Ihr mal gucken?


 Rote Fee mit Seide und silbernem Herz.


Weiße Fee mit roten Sternen

Blaue Fee mit silbernem Glöckchen und Seide

Weiße Fee mit silbernem Herz

Rot/grüne Fee mit goldenem Glöckchen
Weiße Fee mit goldenem Glöckchen

Montag, 2. Dezember 2013

Winter

Für die Winterzeit haben wir unseren Jahreszeitentisch neu gestaltet. Hier kommen ein paar Bilder zusammen mit einer kleinen Geschichte von meiner Tochter:

Oben wohnt die Schneekönigsfamilie. Sie haben gerade Besuch von einem kleinen Pinguin, der das Baby besuchen will. Das Baby heisst Schnee.

Unten ist die Pinguinschule. Die Pinguine bekommen gerade Unterricht in Tanzmathe bei Frau Stern. Eigentlich hätten sie aber Steinunterricht gehabt. Als die Pinguine jedoch in die Schule gekommen sind, haben sie die Steine sehr durcheinander gebracht. Deshalb haben die Pinguine jetzt Tanzmathe und Frau Stern vertritt Frau Eis.
Frau Eis muss jetzt erstmal die Steine aufräumen, damit sie wieder in Reih und Glied stehen. Bei den nächsten Erstklässler-Pinguinen wird das anders laufen, das haben sich die beiden Lehrerinnen schon vorgenommen!

Advent!

Die schöne Adventszeit hat begonnen! Und wir haben hier passend die Wohnung ein wenig dekoriert. Im Wohnzimmer haben sich Maria und Josef schon auf den Weg nach Bethlehem gemacht:


In diesem Jahr habe ich einen neuen Adventskalender genäht, der hängt jetzt gut befüllt in unserem Flur:

Natürlich haben wir auch Adventskränze. Einer steht im Wohnzimmer auf dem Tisch. Meine Tochter hat ihn geschmückt und dementsprechend bunt sieht er aus :). In der Mitte steht eine wunderschöne Baumkerze, die wir zum letzten Weihnachtsfest geschenkt bekommen haben:


Und dann habe ich noch einen kleinen Adventskranz in meiner Werkstatt:



Wir wünschen Euch allen eine schöne Adventszeit!