Donnerstag, 6. Februar 2014

Was ist denn das?

Eben habe ich ein leises Singen aus unserem Garten gehört. Schnell habe ich meine Kamera geschnappt und bin rausgerannt. Da habe ich auf unserem Mäuerchen, mitten in den ersten Gänseblümchen eine kleine Ballerina gesehen. Sie tanzte dort im Sonnenschein.
"Ich heiße Klarinetta. Eure Gänseblümchen sind so einladend, wie sie da in der Sonne stehen und sich leicht im Wind wiegen. Da musste ich einfach mit ihnen tanzen!", sagte sie.
Zum Glück hat sie mir erlaubt, ein paar Fotos von ihr zu machen. Danach wollte sie aber gerne in Ruhe weiter üben für ihre nächste Aufführung.

1 Kommentar: