Mittwoch, 13. August 2014

Elodie küsst Redondo (2)

Wie versprochen zeige ich Euch jetzt, wie Ihr die Farbenmix-Schnitte Elodie und Redondo zu einer Elodondo verbinden könnt ;-).
Es ist eigentlich ganz einfach. Ihr müsst nur die oberen Rockteile des Redondos etwas nach oben verlängern. Wie das geht, habe ich Euch hier skizziert:
Hier könnt Ihr die Anleitung als pdf herunterladen.
Den Verlauf der Spiralen habe ich mit einer geschummelten Paspel betont. Dazu habe ich beim Zusammennähen der Rockbahnen einfach ein zusammengefaltetes Schrägband dazwischengelegt und am Saum weiterlaufen lassen.
Vor dem Zusammennähen von Oberteil und Rock habe ich ein weißes Band aus Baumwollstoff angenäht. Eine kleine Schleife musste auch noch sein!
 Ich wünsche Euch auch so viel Spaß mit dieser Schnittvariation, wie wir ihn haben!

Und wollt Ihr auch noch wissen, wie aus der Insa von Farbenmix ein Ballonrock wird?
Dann schaut doch mal hier nach.

Kommentare:

  1. Liebe Marina,

    wow was für ein wahnsinnig schönes Kleid. Das darf ich meinem kleinen Mäuschen hier gar nicht zeigen. Einfach traumhaft schön und das mit der geschummelten Passe und dem Schleifchen ... hach ein Traum.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir irre gut! Danke für das schöne Tutorial!

    AntwortenLöschen
  3. Ooooohh, was für ein tolles Kleid! Wirklich traumhaft schön!
    Und das kleine Modell ist ebenfalls zum verlieben.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt wunderschön! Was hast du für einen Stoff genommen? Baumwolle?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Baumwoll-Popeline.
      Danke! Meine Tochter hat das Kleid auch geliebt!

      Löschen