Dienstag, 16. September 2014

Ein Gast im Garten

Heute habe ich im Garten versteckt zwischen den Blümchen ein Horn hervorblitzen sehen.

Und da wiehert sie mir schon entgegen, eine bildschöne Einhornstute!


Sie hat eine wunderschöne gelockte Mähne und ein goldglänzendes Horn.


Lilly ist ihr Name und sie fühlt sich sichtlich wohl in unserem Garten. Sie schnuppert verträumt an den Blumen...


... galoppiert über den Rasen...


... erklimmt das Klettergerüst ...


... kraxelt auf den Steinen herum...


und tobt durch das Gras.

Das Einhorn habe ich aus einer tollen Bastelpackung vom kleinen Troll genäht. Es ist nicht meine erste Bastelpackung von dort und wird auch nicht die letzte gewesen sein!

Bevor Lilly sich auf unseren Jahreszeitentisch niederlässt, galoppiert sie noch schnell zum Creadienstag!

Und dann möchte ich noch meine neuen Leser begrüssen! Einhundert sind es nun allein über Google Friend Connect! Besonders freue ich mich immer wenn ich andere Filzerinnen finde und sie mich ;-).

Kommentare:

  1. Liebe Marina,
    da haben wir zwei uns ja gefunden, als Creadienstags-Nachbarinnen - Einhorn meets Meerjungfrau ;-) Dein Einhorn ist jedenfalls superschön geworden!!
    GLG
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön geworden, Dein Einhorn! Die Mähne ist ja echt traumhaft! Und die Fotos sind toll geworden!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so schöne Fotos! Das weiße Einhorn im Kontrast mit den blauen Blumen sieht wunderschön aus. Und wann hast du das tolle Einhorn gefilzt???? Darüber hat sich bestimmt auch deine Tochter sehr gefreut.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marina,

    oh man das ist ja traumhaft schön geworden. Danke für den Link, da muss ich doch gleich mal schauen gehen, was es da so schönes gibt!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus! Danke für den Hinweis mit der Bastelpackung, das scheint mir ein super Geburtstagsgeschenk zu sein :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Boah, die ist wirklich zauberhaft. An Bastelpackungen habe ich mich bisher noch nie versucht... Wer weiß, wer weiß ;-) Schnell wegklicken, bevor die Prinzessin das sieht... :-D
    Herzensgrüße,
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  7. Dein Einhorn ist wirklich wunderschön geworden! Ich hab noch nie so eine Bastelpackung gesehen... Überlege grade, ob ich meiner Mama eine zum Geburtstag schenke. Allerdings hat sie noch nie gefilzt. Ist es schwer?

    LG anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Einhorn ist komplett genäht, da ist nichts gefilzt. Gut, die Mähne habe ich angefilzt, aber man kann sie auch annähen. Schwer ist es eigentlich nicht, nur etwas kniffelig ;-)

      Löschen