Dienstag, 4. August 2015

Ein besonderer Moment

In der letzten Woche habe ich einen sehr schönen Auftrag fertiggestellt. Seht selbst:
Einen ganz besonderen Moment durfte ich mit meinen Filzfiguren einfangen.
Eine junge Mutter auf einem Gebärhocker nimmt von ihrer Hebamme ihr gerade eben Neugeborenes entgegen. Die Nabelschnur ist sogar noch dran.
Beim Filzen habe ich über den Beruf der Hebamme nachgedacht, wie wichtig sind sie doch für die Geburtshilfe! Und wie dankbar bin ich für die großartige Begleitung, die wir durch unsere Hebammen erfahren haben!
Doch jetzt möchte ich mich zurückziehen, damit die junge Mutter diesen intimen Moment ungestört genießen kann!
Verlinkt beim Creadienstag!

Kommentare:

  1. Was für eine wunderschöne, seelen berührende Arbeit!
    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marina, deine Arbeit berührt mich sehr. Du hast diesen innigen Moment ganz wundervoll eingefangen. Es ist als sei eine Blase von Licht und Liebe um die drei gesponnen :-)
    Auch ich bin sehr dankbar für meine wunderbare Hebamme und die zwei schönen Geburten meiner Töchter.
    Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen
  3. Danke für Eure lieben Worte!
    Für mich ist es immer wieder schön, wenn solche besonderen Aufträge kommen!

    AntwortenLöschen