Dienstag, 6. Oktober 2015

Nachtrag ;-)

Schon lange wollte ich Euch das fertige Kleid zeigen. Bin einfach nicht dazu gekommen. Hier kommen jetzt ein paar Fotos. Meiner Tochter ist es mittlerweile leider zu kalt für das Kleid, also gibt es nur Rasen-Bilder:
 Wie schon erwähnt, ist es wieder ein Elodonokleid geworden. Oben ist es eine Farbenmix Elodie und unten habe ich den Farbenmix Redondo drangebastelt. Wie ich es genau gemacht habe, habe ich im letzten Jahr hier berichtet.

Meine Tochter hat sich wieder ein Schleifchen gewünscht und bekommen ;).

Die Schnittführung habe ich wieder mit einem gefalteten Schrägband als Paspel betont. Da geht ganz schön viel Schrägband bei drauf!!!

Am Saum fällt das Kleid glockig-rüschig und sehr weit. Meine Tochter liebt es, sich damit zu drehen!
Schade, dass der Sommer schon vorbei ist!

Verlinkt beim Creadienstag!

Kommentare:

  1. liebe marina,
    sooo süß ist das Kleidchen, wirklich schade, dass der Sommer vorbei ist.
    Hoffentlich passt es nächstes jahr noch!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  2. Ganz ganz wundervoll, ein Traum von Kleid, was du da entworfen hast. Damit ist deine Tochter sicherlich das süßeste Mädchen. Vielleicht kreierst du noch eine Winterversion??? Da würde bestimmt ein ganz tolles Exemplar entstehen, dessen bin ich mir sicher. Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen