Dienstag, 1. November 2016

bestickter Jersey

Zusammen mit einer Freundin habe ich diesen schönen bestickten Jersey gefunden. Daraus habe ich eine Lady Serena von MiaLuna für mich genäht.
Für die Bündchen und die Kragenrückseite hat mir meine Freundin einen gut passenden Jerseyrest geschenkt (Dankeschön nochmal!)
Für den Übergang zwischen Kragenstück und Vorderteil habe ich mir mal wieder eine geschummelte Paspel geschnitten: Ein in der Mitte gefalteten schmalen Jerseystreifen, den ich zuerst an das Vorderteil genäht habe. Danach erst habe ich den Kragen angenäht.
Taschen durften nicht fehlen! Mit H250 sind sie auch formstabil.

Verlinkt beim Creadienstag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen