Montag, 5. Mai 2014

Fortsetzungsgeschichte...

Heute habe ich im Garten eine junge Frau in einem tollen Kleid entdeckt. 
Vielleicht eine Prinzessin? Sie lief in unserem Garten herum und suchte überall. 
Aber nach was? 
Sie murmelte die ganze Zeit etwas von sieben Zwergen und sieben Bergen und jammerte auch ein bißchen, warum sie jetzt erst die Hausfrau machen muss, bevor sie ihren Prinzen bekommt...
Wer das wohl war? Vielleicht hat sie ja hiermit zu tun?

Kommentare:

  1. Liebe Marina,

    Oh wie wunderschööööön, da hat dich heute wohl Schneewittchen im Garten besucht, oder? Sie tanzte bestimmt, denn die wunderchönen Falten in dem Kleid sehen zumindest so aus. Da müssen aber bald noch die Zwerge hinzukommen ;-), damit Schneewittchen sich nicht so alleine fühlt. Oder vielleicht eher ein Prinz in einer prachtvollen Kutsche? Ich bin gespannt wie es weitergeht.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhh wie schööön Marina! :D wunderschön!
    Die Falten im Kleid ... wahnsinn... ist das nass gefilzt?
    Bin schon gespannt wie es weiter geht! :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;-). Die Figur ist komplett trocken gefilzt. Ich habe für die Falten ein Stück loses 'Wollfilz' mit meiner groben 5fach Nadel hergestellt und angefilzt. Dabei haben sich dann die Falten fast von selbst ergeben. Ich bin auch gespannt, wie es weitergeht. Hab nämlich noch nicht so den vollständigen Plan :D.

      Löschen