Montag, 14. Juni 2021

Apfelblüte

 

 

In diesem Jahr haben meine Kirschbäumchen zum ersten mal richtig schön geblüht. Diese Bastelpackung mit den Apfelblüten erinnert mich immer daran, wenn ich sie anschaue.

Ein bißchen kitschig ist sie schon. Aber irgendwie auch ganz süß.

Meine Kleine ist ganz begeistert von dem kleinen Baby.

Mir gefällt der Blütenzweig sehr gut.


Samstag, 5. Juni 2021

Erdbeermaus


 Timmie mit der Erdbeere. So heisst diese schöne Bastelpackung.

 Von einer Erdbeere fehlt schon ein großer Happen.


Den hat Timmie schon in der Pfote um ihn gleich zu essen.


 Timmie mit seinen Erdbeeren gefällt mir sehr gut! 


Das Set ist eine schöne Ergänzung für den Jahreszeitentisch!

Freitag, 28. Mai 2021

Sommerzeit - Erdbeerzeit

 In unserem Garten blühen die Erdbeeren und erste grüne Früchte sind schon da.

Zwischen den Erdbeeren höre ich feine Stimmchen was erzählen. Das können nur die Erdbeerwichtel sein.

 
Für ein Foto kommen sie gerne kurz heraus.


Die Mutter hat gerade ihrem Baby die Blüten gezeigt. Daraus werden später Erdbeeren erklärt sie.

 
Der Wichtelvater bietet gerade seine Hand einer müden fleissigen Biene an. Da kann sie kurz ausruhen und dann weiterarbeiten.

***

Den Anfang mit meinen Jahreszeitenwichteln haben meine Weihnachtswichtel gemacht. Danach kamen die Winterwichtel und die Frühlingswichtel. Die Erdbeerwichtel sind meine Sommerwichtel. Somit fehlen nur noch Herbstwichtel. Aber mit denen habe ich ja noch etwas Zeit. Jetzt kommt erstmal der Sommer!

Donnerstag, 20. Mai 2021

Schmusekätzchen

 

Heute ist mal wieder eine Bastelpackung fertig geworden.

 
Diesmal ist es eine kleine Schmusekatze, die sich sofort zu ihren Freunden gesellt, dem Kuschelhäschen und dem kleinen Mäuschen.
 

Die beiden freuen sich über die neue Freundin.
 

Im Bettchen ist auch noch Platz für so ein kleines Kätzchen.

Dann kann die Kissenschlacht ja losgehen! Das Mäuschen geht schon in Deckung...

 
***
 
Die Bastelpackung habe ich beim kleinen Troll gekauft.

Donnerstag, 13. Mai 2021

Püppchen Nora

 

 Heute möchte ich Euch meine dritte Minipuppe vorstellen.


 Sie heisst Nora. 


Für ihre Frisur habe ich zuerst ihre gehäkelte Perücke ausgebürstet und zu zwei Zöpfen gebunden. In die Zöpfe habe ich Fäden eingezogen und diese geflochten und zu zwei kleinen Knoten gedreht und festgenäht. Zum Schluß bekamen die Haarknoten noch Bänder und Häkelblümchen.

 Sie trägt ein Kleidchen und eine Hose. Beide Schnittmuster habe ich aus Schnittmustern von Yayapan abgewandelt.

Meine Kleine mag ihre neue Puppe sehr.

Mir hat mal wieder das Gesicht am meisten Spaß gemacht.

(Quellenangabe: Das Schnittmuster für die Puppe habe ich bei Yayapan gekauft und verkleinert.)

Freitag, 2. April 2021

Ostertisch

 

 

Ostern steht vor der Tür. Gerade noch rechtzeitig ist meine Ostertischdekoration fertig geworden.

Im Internet gibt es zahllose Anleitungen für Tulpen. Ich wollte schon lange welche machen.


Dazu passend habe ich noch Eierwärmer von Pattydoo genäht (kostenlose Anleitung, Quellenangabe)

 Die Eierwärmer haben eine raffinierte Tulpenform und passen sehr gut zu den Tulpen in der Vase.

Zusammen sieht das sehr schön aus!

Ein paar Eierwärmer machen sich noch schnell als Geschenke auf die Reise. 

Ich wünsche Euch allen schöne Osterfeiertage!

Samstag, 27. März 2021

Lini Mini

 

 Gestern ist meine zweite Puppe fertig geworden.

Das Gesicht zu filzen macht am meisten Spaß!


 Den Körper zu nähen ist nicht so toll.

Bin aber größstenteils zufrieden mit dem Ergebnis.

   Das Wichtigste ist jedoch, dass meine Kleine die Puppe toll findet, so wie sie ist.


Der Einteiler ist auch sehr süß geworden!


Die Puppe ist ungefähr 25cm groß. 

Die Schnittmuster habe ich bei Yayapan gekauft und verkleinert, bzw. kostenlos auf der Website heruntergeladen.

Dienstag, 16. März 2021

Neue Kleidung für die Kleine

Die Kleine wächst nun endgültig aus Größe 92 raus. Und sie hat mittlerweile eine Vorliebe für Kleider entwickelt. Kleider an jedem Tag finde ich nun sehr unpraktisch. Der Kompromiss sind Tuniken - jetzt schon in 98:

Diese hier sind vor ein paar Tagen fertig geworden. Dreimal fast das Gleiche zu nähen, ist zwar langweilig aber praktisch.

Die Rehe sind in der letzten Woche fertig geworden.


Diese etwas kitschigen Einhörner sind schon im Januar entstanden.


Besonders viel Freude habe ich an den Details, wie hier zum Beispiel die Rüschen. Mit dem Kräuselfuß und dem Differentialtransport sind sie schnell genäht.

 Mit diesem Schleifchen ist auch meine Kleine sehr zufrieden. Außerdem ist pink/rosa mittlerweile ihre Lieblingsfarbe.

Dienstag, 23. Februar 2021

Der Frühling ist da!

 Der Frühling ist da und mit ihm die ersten Frühblüher. Meine Krokusse blühen wunderschön!

 
Auch die Frühlingswichtel sind da!

 
Während die Wichtelmama ihrem Baby den ersten Schmetterling zeigt,... 
 
 
... hält der Wichtelpapa schon die Schaufel bereit. Er will unbedingt noch mehr Blumen pflanzen und auch schon etwas Gemüse sähen.


Aber Zeit für ein Familienfoto ist noch.

Sonntag, 21. Februar 2021

Minipuppe

 An diesem Wochenende durfte ich an einem kostenlosen Workshop bei Yayapan teilnehmen (DANKE!!!).

Mit dem Ergebnis sind wir sehr zufrieden. 

 

Meine Kleine kuschelt und spielt jetzt zufrieden mit dem neuen Püppchen.


Der Kurs war echt toll! Ich habe viel gelernt und konnte neue Techniken und neues Material ausprobieren. Jetzt habe ich große Lust, eine Puppe mit einem komplett modellierten Gesicht zu machen.

Mal schauen, ob ich das mal schaffe...