Dienstag, 7. Oktober 2014

Filzdosen oder Filzhäuschen?

Letztens habe ich mit meiner Tochter Filzdosen gefilzt. Es hat so viel Spaß gemacht und ist super gelungen! Hier kommen die Bilder:
Die Apfeldose ist meine.

Töchterlein wollte lieber eine Erdbeere ;).

Aber was ist das? Als wir kurz wegschauen, kommt plötzlich diese heimatlose Heckenrosenfamilie daher.

                            "Ah, ein neues Häuschen für uns!"   
"Ist ja schon sehr schön, aber..."                           

                                                      "...kommt mit, da ist ja noch eines!"

                                                             "Das hier ist das Richtige!"

Die Heckenrosenmama ist da aber anderer Meinung...
Leider oder zum Glück (?) können die drei sich nicht einigen. Vielleicht kann ich ja die Dosen unauffällig stibitzen, während sie noch diskutieren? Eigentlich haben wir sie ja für uns gefilzt!

Geschafft! :D

Anleitung für die Dosen aus: "Dekorative Filz-Ideen: Filzen in der Waschmaschine" von Astrid Olbrich
Heckenrosenfamilie von Livipur
Miniaturkinderwagen von der Kuscheltiermanufaktur

Heute ist crea-DIENSTAG!

Kommentare:

  1. Ach ist das süß! So ein Äpfelchen dürfte hier auch noch einziehen

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön!! Ich habe es noch nicht geschafft, Äpfelhäuschen für meine Mäuse zu filzen. Deine zauberhaften Äpfel sind eine schöne Anregung und Inspiration.
    Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen
  3. In einem kleinen Apfel ... Da fällt mir gleich das Kinderlied ein.
    Die kleine Familie im Apfel wirklich herzallerliebst!

    Vielleicht hast du Lust die Filzdose auf meiner Herbstzauber-Linkparty zu verlinken?
    Ich würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüße von Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, hab es nicht mehr rechtzeitig geschafft...

      Löschen
  4. Schööööön! Schön, schön, schön! Und dann noch so eine süße Geschichte dazu. Schön. Hach, schön! ;o)

    AntwortenLöschen
  5. OMG sind die schöööön! Einfach Zucker liebe Marina!
    :D ich bin verliebt

    AntwortenLöschen
  6. Deine Geschichte dazu ist einfach zauberhaft und toll, dass du deinen Apfel und die Erdbeere schon fertig hast. Bei mir fehlt noch das Blattwerk und ich wollte auch noch ein wenig am Innenleben werkeln, mal schauen, wann ich meinen Apfel fertig habe. LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf deinen Apfel bin ich auch sehr gespannt!

      Löschen
  7. Oh toll, glaub das Buch brauch ich auch... War das schwer?

    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, einen Teil der Filzerei übernimmt ja die Waschmaschine. Bin ja auch nicht so die Naßfilzerin ;). Hab das Buch übrigens als Geschenk bekommen, als ich mir das Molly Makes Abo bestellt habe...

      Löschen
  8. ganz zauberhaft!
    und auch noch eine süße Geschichte dazu!
    LG Gerti

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marina,
    ohhh wie schön was ich heute so alles entdecke bei dir! Die Filz-Döschen sind wunderschön und natürlich auch ideal für die süssen Heckenrosen Familie.
    Ich bin begeistert von deiner Post einfach sooooooooooo lieb!
    Herzensgrüssli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie schön. ICh schaue dein Gefilztes immer sehr gerne an. (werde mich jetzt unter deine Follower mischen, weil ich deine Figuren so zauberhaft schön finde!).
    Ah, und ich habe dieses Buch glaube ich auch. Das ist die Idee für die zweite Hälfte der Herbstferien, danke!
    Liebe Grüße von Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen und Danke für die lieben Worte! Und vor allem: Viel Freude beim Filzen!

      Löschen