Samstag, 24. März 2012

Schnippelblumen

Vor ein paar Tagen habe ich mit meiner Kleinen Frühlingsblumen gebastelt. Ich habe Druckvorlagen gezeichnet, gescannt und dann auf buntem Papier ausgedruckt:

Das da unten rechts auf dem gelben Blatt soll übrigens ein Käfer sein. Meine Kleine sagt immer Schneemann dazu und grinst mich dabei an...

An den durchgezogenen Linien haben wir die Blätter zu kleinen Faltblättchen zerschnitten:


An den gestrichelten Linien haben wir die Blättchen gefaltet und dann die Blüten und Schmetterlinge ausgeschnitten:


Guck mal, ich habe einen Schmetterling gefangen!


Innerhalb von kurzer Zeit hatten wir viele, viele Blüten!


Die Blüten und Schmetterlinge werden dann an die Fensterscheiben gepappt oder weiterverbastelt. Meine Kleine bastelt gerne Blumenstecker daraus:


Sehr schön sieht es auch aus, wenn man die Blüten auf einem grünen Blatt zur Blumenwiese klebt und gute Wünsche für einen lieben Menschen in jede Blüte schreibt. Darüber hat sich hier jemand sehr gefreut!

Zum Nachbasteln habe ich hier die Vorlagen für Euch bereitgestellt.

Viel Spaß damit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen